Über uns

Bündnis für Tiere e. V.
Magdeburg
c/o Vorsitzende Mirjam Karl-Sy
Nicolaiplatz 1
39124 Magdeburg

Tel.: 0391 2528762 (ab 20.00 Uhr)
E-Mail: info@buendnis-fuer-tiere.de

Für die bessere Erreichbarkeit:
Handynummer: 0170 900 1315

 

 

Unser Flyer 

 

  

 

 

 

Tiervermittlung

 
 
 
 
“Amico” und “Samo” suchen ein gemeinsames Zuhause
 
Amico wurde im Oktober 2018 an einer Raststätte der B 1 gefunden. Leider hat sich trotz intensiver Suche kein Besitzer gemeldet. Nun sucht Amico gemeinsam mit seinem Freund Samo ein schönes gemeinsames Zuhause.
Amico ist ein BKH-Mix und Samo ein Russischblau-Mix. Die Kater sind 7 Monate alt, kastriert, geimpft und gechipt.
Amico ist ein kleiner Draufgänger und sehr menschenbezogen. Samo ist sehr zurückhaltend und orientiert sich an Amico.
 
Bei Interesse bitte Kontakt: Tel. 0391-252 8762 (abends)

 

 


 

 

Hinweis für Katzenhalter!

 

Es ist schön und artgerecht, wenn eine Katze Freigang genießen darf.

Bitte lassen Sie Ihr Tier dann aber unbedingt von einem Tierarzt mit einem Chip kennzeichnen.

Uns erreichen immer wieder Anrufe von verzweifelten Katzenhaltern, die ihren geliebten Vierbeiner, der vom Freigang nicht nach Hause zurückgekommen ist, schmerzlich vermissen.

Dann stellt sich die Frage: “Wo ist mein Tier?” Es ist traurig, wenn sich dann herausstellt, dass das Tier verunfallt ist.

Aber leider gibt es selbsternannte “Tierschützer”, die glauben, dass jede Katze, die ihnen auf der Straße begegnet, kein Zuhause hat oder von ihren Besitzern vernachlässigt wird.

Diese Tiere werden dann von diesen “Tierschützern” aufgenommen, ohne dass anschließend ein Tierschutzverein, ein Tierheim oder Tierärzte informiert werden.

Ist Ihr Tier dann nicht mit einem Chip gekennzeichnet, kann es zudem zum Rechtsstreit um das Tier mit diesen Leuten kommen, da Sie, als rechtmäßiger Besitzer, nicht zweifelsfall nachweisen können, dass Ihnen das Tier gehört.

 

 

 

Am 25.Mai 2018 tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft.

Danach ist es unserem Verein nur noch mit Zustimmung möglich, private Daten auf unserer Homepage zu veröffentlichen. Dies gilt insbesondere auch für Namen und Telefonnummern in Rahmen der Vermittlungshilfe und der Suche nach einem vermissten Tier. Wenn Sie auch künftig unseren Service nutzen möchten, bestätigen Sie bitte schriftlich per E-Mail oder Fax Ihr Einverständnis zur Veröffentlichung Ihrer Daten.



Datenschutzerklärung nach Datenschutz- grundverordnung (DSGVO)


Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten grundsätzlich nur, soweit diese zur Bereitstellung von Informationen auf unserer Homepage, d. h. zur Erfüllung der Aufgaben unseres Vereins und unseren angebotenen Leistungen erforderlich sind.
Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung der betreffenden Person. Ausnahmen bilden die Verbreitung von Informationen, die durch gesetzliche Regelungen zugelassen sind.

Soweit wir für die Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung von der betreffenden Person einholen, dient Art. 6 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Die personenbezogenen Daten, die auf unserer Homepage zum Zweck der Erfüllung vertraglich angebotener Leistungen veröffentlicht werden, sowie deren Speicherung werden unverzüglich nach Erfüllung des Vertrags gelöscht. Gleiches gilt bei Widerruf der Einwilligung personenbezogener Daten zur Veröffentlichung und Speicherung.

Nimmt eine Person telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu unserem Verein auf, kann sie einer Speicherung der personenbezogenen Daten widersprechen. Damit ist es unserem Verein aber nicht mehr möglich, ggf. Rückinformationen zu geben bzw. die Konversation aufrecht zu erhalten.

Über den Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie Auskunft von der Vorsitzenden unseres Vereins.
Verantwortlich im Sinne der DSGVO ist der Vorstand des Vereins Bündnis für Tiere e. V.
vertreten durch die Vorsitzende Mirjam Karl-Sy, Nicolaiplatz 1, 39124 Magdeburgn

 
 

 
 

Unser Verein betreibt kein eigenes Tierheim, sondern arbeitet ausschließlich mit privaten Pflegestellen.
In unseren Pflegestellen betreuen wir Katzen und Kleintiere. Die Betreuung von Hunden ist nur in Ausnahmefällen möglich.

Mehr unter Tiervermittlung

 

 

Neues

Besuch im Storchenhof Loburg

Das diesjährige Sommerfest der Mitglieder unseres Vereins führte uns nach Loburg in den Storchenhof. Die dortige Führung mit anschließendem Kaffeetrinken organisierte Frau Ebeling.

Am 22.Juli 2018 war es soweit. Um 13.00 Uhr trafen wir uns auf dem Nicolaiplatz in Magdeburg/Neustadt. Wir waren 20 Personen und teilten uns in verschiedenen PKW auf.

Im Storchenhof angekommen, erhielten wir nach netter Begrüßung sehr interessante und aufschlussreiche Vorträge über das Leben der Zugvögel “Störche“. Unser allen bekannter Storch „Prinzesschen“ kam aus dem Storchenhof Loburg. Sie trug einen Sender unter ihrem Federkleid. Somit konnte Prinzesschen 12 Jahre lang durch Ornithologen auf ihrer Reise begleitet werden und so kam man den Geheimnissen des Vogelzuges auf die Spur -  unter Prinzesschens Führung. Im Jahr 2006 verstarb sie in Südafrika und wurde auch dort beerdigt. Auf dem Storchenhof steht ein Gedenkstein für PRINZESSCHEN.

Anschließend machten wir noch einen großen geführten Rundgang auf dem Gelände. Neben den Störchen gab es noch viel mehr Federvieh und anderes Getier zu sehen. Zum Ausklang des Tages ging es zur Stärkung in das schöne und individuelle Barby Café. Gegen 18:00 Uhr fuhren wir wieder nach Hause. Es war für uns alle ein sehr schöner Nachmittag.

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie einen interessanten Artikel aus der Mitgliederzeitung der Wohnungsbaugesellschaft Wolmirstedt zum Thema Katzenfutterstellen und zur Arbeit unseres Vereins.

 

 

 

Bauzaungalerie hilft Vereinen

Sie suchen ein nicht alltägliches Geschenk für Ihre Lieben oder möchten sich selbst eine Freude machen?
Schauen Sie unter www.bauzaungalerie.de
Mit Ihrer Entscheidung, ein Kunstwerk zu ersteigern, machen Sie sich oder anderen eine Freude und unterstützen gleichzeitig mit Ihrem Geld die Arbeit von Vereinen.
Die Magdeburger Bauzaungalerie spendet die Erlöse aus der Versteigerung der Kunstwerke 1:1 an Vereine, die für Menschen und Tiere Gutes bewirken.